PMS 300 (744.421.1)

PMS 300

Der PMS 300 Work Station Monitor eignet sich zur permanenten Überwachung eines ESD-geschützten Arbeitsplatzes. Er bietet folgende Merkmale:

Handgelenksband
Das korrekte Tragen und die Funktion von bis zu zwei geteilten Handgelenksbändern werden überprüft.

Arbeitsunterlage
Die Ableitfähigkeit der Arbeitsunterlage wird überprüft.

Warnton
Über den abschaltbaren Piepser kann ein Warnton ausgegeben werden.

PMS 300 am ArbeitsplatzStatusanzeige
Der Betriebsstatus des Geräts und die Ergebnisse der einzelnen Tests werden mit verschiedenfarbigen LEDs angezeigt.

Verschiedene Betriebsmodi
Das Gerät lässt sich in verschiedenen Konfigurationen betreiben. So lässt sich z.B. die Überprüfung der Arbeitsunterlage deaktivieren.

Kompatibilität
Dank verschiedener erhältlicher Adapter ist das PMS 300 mit allen gängigen Typen von Handgelenksbändern kompatibel.

Anwendungsbeispiel:
Das PMS 300 lässt sich leicht in die Arbeitsumgebung integrieren. In diesem Beispiel überwacht es eine leitfähige Tischmatte und ein Handgelenksband.

EFM 300 Beispielaufbau


Technische Daten
Abmessungen:
 
Aluprofilgehäuse 113mm x 30mm x 105mm (B x H x T)
Gewicht: ca. 100g
Stromversorgung: Steckernetzteil PW-75-150 7,5V 150mA
Anzeige: 6 LEDs, Summer
Messprinzip: Widerstandsmessung
Anschluss: an der Rückseite über div. Stecker
Grenzwerte: über Referenzwiderstände einstellbar

Anschlussbox C2Lieferumfang
  • PMS 300
  • Steckernetzteil PW75-150
  • Anschlussbox C2